Direkt zum Inhalt

Offshore Abhitzekessel

Clyde Bergemann Australia ist weltweit ein führender Anbieter von Abhitzekesseln im Bereich schwimmender Produktionsanlagen und hat sich einen hervorragenden Ruf auf dem Gebiet Wärmetechnik und Wärmerückgewinnung erworben. Die Offshore Abhitzekessel-Konzepte basieren auf den Steel ‘H’/Double ‘H’ Plattenrippenrohren. Zu den neuen Produktentwicklungen gehören Abhitzedampferzeuger (AHDE) für Offshore-Anwendungen. Insbesondere für das Marktsegment Floating LNG, also Erdgas-Förderung auf See.
 
Die Steel ‘H’ and Double ‘H’ Economiser erlauben eine effiziente Wärmerückgewinnung aus Rauchgasströmen mit hoher Partikelbelastung. Werden kleinere Ausführungen gewünscht, stehen Spiralrippenrohrmodelle zur Auswahl. Alles aus einer Hand: eigene Gasklappen- und Bypass-Systemlösungen ergänzen das Programm.

Merkmale:
  • Flexibles Design der Wärmetauscher, entweder mit robusten Steel ‘H’ Rippenrohren oder leichten Spiralrippenrohren.
  • Integriertes Bypass-Design mit bewährten Jalousieklappen mit einer gemeinsamen Achse
  • Auslegung geeignet für besonders stark verschmutzte Prozessumgebungen
  • In-Line Rippen- und In-Line Rohrauslegung kann an die Anforderungen vieler Prozesse angepasst werden.
  • Schalldämpfer für Abgaskamine als wesentlicher Bestandteil des Abhitzekessel
Vorteile:
  • Es werden keine separaten Bypass-Kamine benötigt
  • Geringerer Ausstoß bei Offshore-Anwendungen
  • Bewährte intern entwickelte Jalousieklappen mit nur einer Achse verringern die Anzahl der Schnittstellen
  • Einfache Installation - große transportgerechte Teile
  • Robust und langlebig - Wärmeaustauscherplatten mit geringem Wartungsaufwand
  • Gerade Gasstromwege - geringe Partikelbelastung und leicht zu reinigende Wärmetauscherplatten