Direkt zum Inhalt

Wandbläser

Rußbläser zur Reinigung der Wandheizflächen bei starker Verschmutzung und hohen Feuerraumtemperaturen bis 1.800° C.

Der Wandbläser wird -wenn er nicht in Betrieb ist- vollständig aus dem Feuerraum ausgefahren, um die Düse und die Spindel vor den hohen Temperaturen zu schützen.

Der Wandbläser VS-H wird für die Reinigung von Wärmetauschern, DeNOx, Luftvorwärmern und Gasvorwärmer mit Dampf/Luft bei Feuerraumtemperaturen unter 1.800° C verwendet. Der Wandbläser F149 wird für die Reinigung der Wandheizflächen bei starker Verschmutzung unter Einsatz von Wasser als Reinigungsmedium verwendet.

Reinigungsprinzip

Wandbläser VS-H

  • Der Düsenkopf mit den zwei gegenüberliegenden Hochleistungsdüsen wird axial in den Kessel bewegt
  • Der Blasvorgang beginnt sobald der Düsenkopf die Blasposition erreicht hat
  • Dabei wird die Rohrwand kreisförmig gereinigt
  • Durch eine besondere Steuerung des Ventils ist auch das Reinigen spezieller Segmente möglich
  • Nach Ausführen der erforderlichen Anzahl der Umdrehungen kehrt der Düsenkopf in die Ausgangstellung zurück

Wandbläser F149

  • Das Lanzenrohr mit zwei gegenüberliegenden Spezialdüsen wird schraubend in den Kessel bewegt
  • Der Blasvorgang beginnt, sobald der Düsenkopf die Rohrwand durchfahren hat
  • Während des Blasvorgangs wird das Lanzenrohr schraubend weiter in den Kessel bewegt
  • Dabei wird die Rohrwand kreisförmig gereinigt
  • Durch eine besondere Steuerung eines zusätzlichen Magnetventils ist auch das Reinigen spezieller Segmente möglich
  • Bei Erreichen der vorderen Endstellung ändert sich die Bewegungsrichtung und das Lanzenrohr kehrt in die Ausgangsstellung zurück
Merkmale

Wandbläser VS-H

  • Zwangsgesteuertes Blasventil zur Verhinderung eines unkontrollierten Dampfstroms
  • Hochtemperaturbeständiges Düsenkopfmaterial und nicht rostendes Innenrohrmaterial    
  • Hochleistungs-Düsen zur Erreichung eines optimalen Reinigungsergebnisses
  • Robuste Rohrspindel, entsprechend der allgemeinen Produktstabilität
  • Integriertes Absperrventil mit verstellbarer Drosselscheibe zur komfortablen Anpassung des Blasdrucks
Merkmale

Wandbläser F149

  • Integriertes Absperrventil
  • Anpassung der Bahngeschwindigkeit des Wasserstrahls zur schonenden Reinigung der Rohrwand
  • Temperaturbeständiges Lanzenrohrmaterial
  • Spezialdüsen
  • Robuste Antriebsspindel
Ihre Vorteile
  • Verlängerung der Kesselverfügbarkeit und Erhöhung der Kesseleffizienz
  • Kontrolle von Ablagerungen, unabhängig von flexiblem Kesselbetrieb und wechselndem Brennstoffmix oder unterschiedlicher Brennstoffqualität   
  • Vorbeugung von Ablagerungen im Überhitzer und Blockierungen im Lufterwärmer sowie im Economiser
  • Erhöhen des thermischen Wirkungsgrads und Reduzierung der Feuerraumendtemperatur
  • Ausgewogene Wärmeübertragung im Kessel (in Abtimmung mit Design-Parametern)
  • Zuverlässig und einfache Wartung der Rußbläser
  • Verbesserter Reinigungseffekt und Verringerung des Dampf-, Wasser- und Luftverbrauchs